NOCO Genius G7200EU Autobatterie Ladegerät im Test

Die amerikanische Traditionsfirma NOCO hat mit dem Modell Genius G7200EU ein Mikroprozessorladegerät im Angebot, das wir uns in unserem Autobatterie Ladegerät Test einmal genauer angeschaut haben.

» Direkt zum Testergebnis springen

Produktdetails

NOCO Genius G7200EU
GeräteartAutomatisches Mikroprozessorladegerät für Auto- bzw. Motorrad-Batterien mit 12 V oder 24 V
EignungAlle gängigen Batterie-Typen (AGM, Gel, Blei‑Säure)
Ladespannung12 V / 24 V nominal (je nach Programm maximal: 16,5 V bzw. 29,6 V)
Ladestrom3,6 A / 7,2 A
Batteriekapazitäten (Laden)14 bis 230 Ah
Batteriekapazitäten (Erhalten)14 bis 230 Ah
Rückentladestrom< 5 mA
SchutzartIP65
Abmessungen22,6 cm x 9,7 cm x 6,1 cm (Länge x Breite x Höhe)
Gewicht0,8 Kg
Umgebungstemperaturen0 bis +40 °C
BedienungsanleitungLink

Bewertung

NOCO Genius G7200EU LadegerätDas NOCO Genius G7200EU ist ein intelligentes Ladegerät für Batterien aller gängigen Technologien mit 12 V oder 24 V. Das Gerät ist ziemlich leicht und kompakt und trotzdem auch für das Laden von größeren Batterien mit einer Kapazität von bis zu 230 Ah (bei 24 V 115 Ah) ausgelegt.

Der integrierte Mikroprozessor erkennt den Zustand der angeschlossenen Batterie und lädt diese ihrem Zustand entsprechend über eine 8-Stufen-Ladefunktion automatisch wieder auf. Das Gerät erkennt dabei auch defekte Akkus, die nicht wieder aufgeladen werden können und stattdessen ersetzt werden müssen.

Die Bedienung des Batterieladegeräts ist dank der intelligenten Ladeautomatik kinderleicht. Lediglich die Spannung und der Batterie Typ muss eingegeben werden, bevor es mit dem Laden losgehen kann. Die im Gehäuse integrierten LED-Leuchten sind übersichtlich angeordnet und geben jederzeit Auskunft über Batterie und Ladevorgang. Das Gerät ist dank der einfachen Handhabung auch für Laien geeignet.

Das Ladegerät aus dem Hause NOCO verfügt über einen großen Funktionsumfang. Das Gerät erkennt defekte Batterien, macht über die spezielle Rekonditionierungsfunktion auch tiefenentladene Batterien wieder flott und kann mit Hilfe der Entsulaftierungsfunktion auch vor Sulfatablagerungen schützen beziehungsweise diese sogar entfernen.

Die intelligente Ladefunktion des NOCO Genius G7200EU arbeitet mit einem automatischen 8-Stufen-Ladezyklus, der die Batterie schnell, schonend und zuverlässig auflädt:

1. Analyse

Das Ladegerät überprüft die Einstellungen und testet die angeschlossene Batterie auf ihre Funktion.

2. Diagnose

Das Ladegerät überprüft den Zustand der Batterie und bestimmt die für den Ladevorgang notwendigen Parameter.

3. Wiederherstellung

Das Ladegerät startet bei Bedarf die Regenerierungsfunktion für tiefenentladene Batterien und / oder die Desulfatierungsfunktion, um Sulfatablagerungen an den Bleiplatten der Batterie zu verhindern.

4. Initialisierung

Die Batterie wird mit einem geringen Ladestrom auf die Hauptladung vorbereitet.

5. Hauptladung

Die Batterie wird maximal geladen, bis sie einen Ladezustand von 80 % ihrer Kapazität erreicht.

6. Absorption

Die Batterie wird mit niedrigerem Ladestrom geladen, bis sie einen Ladezustand von 90 % ihrer Kapazität erreicht, um die Lebensdauer der Batterie zu verlängern.

7. Optimierung

Das Ladegerät lädt die Batterie über verschiedene, optimierte Ladeprofile bis zu ihrer maximalen Kapazität auf.

8. Wartung

Der Ladevorgang wird beendet und das Ladegerät überwacht im Anschluss die Batterie, um sie auf dem höchstmöglichen Ladestand zu halten. Bei Bedarf wird der Ladevorgang fortgesetzt (Erhaltungsladung).

Neben einer einfachen, schnellen und zuverlässigen Ladung kommt es bei einem guten Ladegerät auch noch auf die Qualität und die Sicherheitsmerkmale an.

Bei den Sicherheitsmerkmalen überzeugt das NOCO Genius G7200EU mit Schutzfunktionen vor Kurzschlüssen, Überhitzung, Überladung, Funkenbildung und Fehler beim Anschluss. Das Gerät ist zudem gegen Spritzwasser und Staub geschützt (Schutzart IP65).

Fazit

Das NOCO Genius G7200EU Ladegerät zeichnet sich durch eine intelligente Ladeautomatik und einem großen Funktionsumfang aus. Das Gerät unterstützt Spannungen von 12 V beziehungsweise 24 V und eignet sich damit nicht nur zum Aufladen von Motorrad- und Autobatterien, sondern auch zum Laden von Batterien für LKWs, Gartengeräte, Wohnmobile oder sogar Boote.

Das G7200EU zeichnet sich zudem durch gute Sicherheitsmerkmale aus. Für rund 100 € bekommt man hier ein hochwertiges Ladegerät, das defekte Batterien automatisch erkennt und alten Batterien frisches Leben einhauchen kann. Das Ladegerät ist ein echter Allrounder und lädt Batterien einfach, schonend, zuverlässig und schnell wieder auf.

» Kundenmeinungen bei Amazon ansehen
» Aktuellen Preis bei Amazon abfragen

NOCO Genius G7200EU

NOCO Genius G7200EU
8.8

Funktionsumfang

9.0 /10

Bedienung

9.0 /10

Praxistauglichkeit

8.0 /10

Kundenmeinungen

9.0 /10

Preis-Leistungs-Verhältnis

9.0 /10

Vorteile

  • Intelligente Ladeautomatik
  • Für alle Batterie Typen geeignet
  • Großer Funktionsumfang
  • Gute Sicherheitsmerkmale
  • Einfache Handhabung

Nachteile

  • Bei Minustemperaturen ungeeignet