Veröffentlicht von: Redaktion · Zuletzt aktualisiert: 15.09.2019 · Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Cartrend DP 4000 Autobatterie Ladegerät im Test

Die Firma Cartrend hat mit dem Modell DP 4000 ein Mikroprozessor Ladegerät im Angebot, das wir uns in unserem Autobatterie Ladegerät Test einmal genauer angeschaut haben.

» Direkt zum Testergebnis springen

Produktdetails

Cartrend DP 4000
GeräteartAutomatisches Mikroprozessor Ladegerät für Auto- bzw. Motorrad-Batterien mit 6 V oder 12 V
EignungAlle gängigen Batterie-Typen (AGM, Blei‑Calcium, Blei‑Gel, Blei‑Säure, Blei‑Vlies)
Ladespannung6 V und 12 V nominal (je nach Programm: 7,2 V, 7,4 V, 14,4 V und 14,7 V)
Ladestrom0,8 A / 4,0 A
Batteriekapazitäten (Laden)1,2 bis 120 Ah
Batteriekapazitäten (Erhalten)1,2 bis 120 Ah
Rückentladestrom1 mA
SchutzartIP65
Abmessungenca. 18 cm x ca. 8 cm x ca. 4,5 cm (Länge x Breite x Höhe)
Gewichtca. 0,45 Kg
Umgebungstemperaturen-20 bis +40 °C
BedienungsanleitungLink

Bewertung

Cartrend DP 4000 Autobatterie LadegerätDas DP 4000 von Cartrend ist ein intelligentes Ladegerät für Batterien mit einer Spannung von 6 V (Motorrad) oder 12 V (Auto) und einer Kapazität von 1,2 bis 120 Ah. Das Ladegerät funktioniert dabei mit allen handelsüblichen Batterie-Typen wie AGM, Blei-Gel, Blei-Säure, usw.

Funktionsumfang

Das Cartrend DP 4000 besitzt einen integrierten Mikroprozessor. Dieser überprüft den Zustand der zu ladenden Akkus und lädt diese dann entsprechend automatisch auf. Im Rahmen dieser Überprüfung erkennt das Ladegerät auch defekte Batterien, die nicht mehr geladen werden können und stattdessen ersetzt werden müssen.

Das Ladegerät der Firma Cartrend besitzt insgesamt 7 einstellbare Lade-Programme. Damit lassen sich sowohl kleinere Motorrad-Batterien mit 6 bzw. 12 V und einer Kapazität bis 14 Ah als auch größere Autobatterien mit 12 V und einer Kapazität bis zu 120 Ah schonend wieder aufladen.

Mit Spezialfunktionalitäten, wie zum Beispiel einer Entsulfatierungsfunktion oder Regenerierungsfunktion, kann das Ladegerät der Firma Cartrend nicht aufwarten. Dies ist in Anbetracht der Preisklasse allerdings auch nicht weiter verwunderlich. Punkten kann das Cartrend DP 4000 dafür mit einem speziellen Lade-Programm für den Winter, auf das man bei Umgebungstemperaturen unter 0 °C zurückgreifen kann.

Ebenfalls vorhanden ist ein Programm zur Erhaltungsladung. Sobald das Ladegerät eine Batterie vollständig aufgeladen hat, schaltet es sich automatisch in den Modus Erhaltungsladung. In diesem Modus wird die Batterie bei Bedarf weiter geladen und so während das Ladegerät angeschlossen bleibt stets bei ihrer maximalen Kapazität gehalten.

Bedienung

Die Bedienung des Ladegeräts ist denkbar einfach gestaltet, denn es gibt lediglich eine Bedientaste, über die sämtliche Einstellungen vorgenommen werden können. Da das Ladegerät die eigentliche Arbeit dank des integrierten Mikroprozessors allerdings ohnehin automatisch durchführt, sind abseits von der Auswahl des gewünschten Lade-Programms keine weiteren Einstellungen notwendig.

Das Cartrend-Ladegerät DP 4000 ist mit einem LCD-Display ausgestattet, das dem Anwender die wichtigsten Informationen zur Batterie und dem gewählten Lade-Programm auch visuell präsentiert. Das Display zeigt zusätzlich an, wenn die Batterie vollständig aufgeladen ist. Eine Anzeige für als defekt erkannte Batterien ist ebenfalls enthalten.

Ladevorgang

Das Cartrend DP 4000 ist ein sogenanntes Mikroprozessor Ladegerät. Das bedeutet, dass ein in das Ladegerät integrierter Mikroprozessor die zu ladende Batterie automatisch erkennt und überprüft und die für den Ladevorgang notwendigen Parameter bezüglich Spannung und Stromstärke selbständig auswählt. Weitere Einzelheiten zum Ladevorgang sind im Handbuch des Ladegeräts leider nicht zu finden.

Sicherheit

Ein gutes Ladegerät zeichnet sich neben einer guten Ladeleistung, vielen Funktionen und einer einfachen Handhabung vor allem durch gute Sicherheitsmerkmale aus. Das Cartrend DP 4000 kann in puncto Sicherheit mit Schutzfunktionen gegen Falschanschluss, Kurzschluss und Überhitzung aufwarten.

Die integrierten Sicherheitsfunktionen schützen vor Anwendungsfehlern und bewahren die zu ladenden Batterien vor Beschädigungen. Das Gerät ist zudem auch gegen Spritzwasser und Staub geschützt (Schutzart IP65).

Fazit

Das Cartrend DP 4000 ist ein kleines, handliches Ladegerät, das mit allen handelsüblichen Batterie-Typen zusammenarbeitet. Der Lader eignet sich sowohl zum Laden von kleinen 6 V Batterien als auch zum Laden von größeren 12 V Batterien und besitzt einen in Anbetracht der Preisklasse beachtlichen Funktionsumfang.

Dank der einfachen Bedienung und den guten Sicherheitsmerkmalen ist das Ladegerät der Firma Cartrend auch für Laien eine gute Wahl. Aufgrund des sehr niedrigen Preises können Einsteiger mit diesem Gerät kaum etwas falsch machen.

» Kundenmeinungen bei Amazon ansehen
» Aktuellen Preis bei Amazon abfragen

Cartrend DP 4000

8

Funktionsumfang

7.0/10

Bedienung

8.0/10

Ladevorgang

7.5/10

Praxistauglichkeit

8.5/10

Kundenmeinungen

8.0/10

Preis-Leistungs-Verhältnis

9.0/10

Vorteile

  • Für alle Batterie Typen geeignet
  • Einfache Handhabung

Nachteile

  • Ladedauer etwas hoch
Wer schreibt hier? Hallo, ich bin Tom und schreibe auf dieser Seite über das Thema Autobatterie-Ladegeräte. Als Redakteur mit über 10 Jahren Berufserfahrung habe ich mich auf das Verfassen von Themen-Ratgebern spezialisiert. In meinen Artikeln versuche ich, komplexe Themen so aufzubereiten, dass sie möglichst für jeden verständlich sind.